VOELZKE, RABE & KOLLEGEN

RECHTSANWÄLTE UND NOTARE

© Voelzke, Rabe & Kollegen
Kontakt    -   Impressum

Tätigkeitsgebiete der

Notare

Die Tätigkeit eines Notars geht über das bloße Verlesen von Urkunden weit hinaus. Als unabhängiger Träger eines öffentlichen Amtes hat er die Aufgabe, die Beteiligten unparteiisch zu beraten und zu betreuen. Ihm obliegt  insbesondere der Schutz der Interessen rechtlich unerfahrener Beteiligter.  Um seinen Aufgaben geracht zu werden, muss der Notar den Sachverhalt, sowie die Ziele und Wünsche der Beteiligten auf zu klären. Der Notar erstellt Verträge, Satzungen und andere Willenserklärungen. Er hat durch seine Vertragsgestaltung dafür Sorge zu tragen, dass Risiken vermieden werden bzw. die Parteien über mögliche Risiken belehrt werden.  Dabei bestehen folgende Arbeitsschwerpunkte: Grundstückskauf- und -übertragungsverträge Erbbaurechtsbestellungs- und Kaufverträge Dienstbarkeiten Grundschulden, Hypotheken Aufteilungen nach dem WEG Gesellschaftsgründungen Änderungen von Gesellschaftsverträgen Umwandlungen, Verschmelzung, Spaltung Auflösung, Liquidation Anteilsübertragungen Vereinsanmeldungen Testamente und Erbverträge Vermächtnisse Höferecht Eheverträge Scheidungsfolgevereinbarungen Adoption Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung Vormundschaft und Pflegschaft Ihre Notare:   Peter Rabe Dietmar R. Abel Axel Schober